Navigation

Pflanzenwahl und Dekoration im Garten

Man kann seinen Garten nicht allein auf den Kriterien nach Feng-Shui aufbauen, da hier auch noch Punkte wie Bodenbeschaffenheit, Lichtverhältnis und Grundstückslage berücksichtigt werden müssen. Feng-Shui sollte aber bei der Auswahl der Pflanzen und Dekoration eine wichtige Rolle spielen.

Wahl der Pflanzen

Wichtig ist im Feng-Shui immer die Natürlichkeit, welche unbedingt erhalten werden muss. Exotische Pflanzen sollten es nicht sein, sondern einheimische, die in der Gegend vorkommen. Diese sollten dann besonders gut in Szene gesetzt werden. Weniger ist im Feng-Shui mehr.

Wirkung von Farben

Wie bei den Pflanzen gilt auch hier wieder weniger ist mehr. Für das gute Chi sorgen nicht die Fülle an Farben, sondern einzelne, gut überlegte Akzente. Verwenden Sie Farben die sich harmonisch in die Pflanzenwelt einführen, zum Beispiel das grün der Bäume oder auch die Farbe des Hauses. Die Blütenfarbe bestimmt Ihre persönlichen Vorlieben, gehen Sie aber mit grellen, intensiven Farben sparsam um.

Lichtquellen

Die Hauptrolle spielt hier ganz klar die Sonne. Nicht nur Pflanzen brauchen sie zum Überleben um die wichtige Fotosynthese durchzuführen, auch wir Menschen benötigen sie genauso dringend. Doch Sonne schützt nicht nur, sie kann auch schaden, speziell im Sommer. Wie sie unsere Haut verbrennen kann, ist es ihr auch möglich die Pflanzen zu verbrennen. Schaffen Sie deshalb in Ihrem Garten schattige Nischen, in die man sich zurückziehen kann. Empfindliche Pflanzen sollten halbschattig stehen. Künstliche Beleuchtung können Sie zur Beleuchtung der Wege einsetzten, ebenso wie bei der Einganstür. Beide müssen gut sichtbar sein, denn Chi wird vom Licht angezogen.

Wasser und Steine

Beide spielen im Feng-Shui eine wichtige Rolle, Wasser fließt ebenso wie die Energie. Solange es fließt, ist es gesund. Ein kleines Wasserspiel oder auch eine Vogeltränke können selbst in kleinen Gärten für die nötige Harmonie sorgen. Genauso gehören auch Steine in den Garten. In China hat jedes Haus einen kleinen Steingarten.

Weitere interessante Artikel zum Thema:

Pin It on Pinterest