Navigation

Buchtipp: Feng Shui gegen das Gerümpel des Alltags

Feng Shui gegen das Gerümpel des Alltags (Foto: rororo)

Feng Shui gegen das Gerümpel des Alltags (Foto: rororo)

In dem heutigen Beitrag geht es um eine Buchvorstellung. Das Thema ist, wie soll es anders sein, Feng Shui. Speziell richtet sich dieser Ratgeber an all jene, die endlich einmal gründlich aufräumen wollen. In zwei Wochen ist Frühlingsanfang und damit bietet sich eine gute Gelegenheit um „Richtig ausmisten – Gerümpelfrei bleiben“. So heißt auch die Devise von Autorin Karen Kingston. Wir haben uns das Buch „Feng Shui – gegen das Gerümpel des Alltags“ einmal genauer angeschaut.

Worum es im Buch geht

Das Taschenbuch greift das Problem auf, was viele von uns betrifft: unaufgeräumte Schubladen, ganze Schränke voller Dinge, die man eigentlich gar nicht braucht – Ballast in Kisten, Kommoden oder Regalen. Ganz klar, hier können die Energien des Feng Shui weniger gut fließen.

Übersetzt ins Englische heißt das Wort „Krempel“ „Clutter“. Dieses stammt ursprünglich von dem Wort „Clotter“ ab, was wiederum „Gerinnen“ bedeutet. Und genau das ist es, was man mit dem Buch „Feng Shui – gegen das Gerümpel des Alltags“ überwindet werden soll. Gerümpel ist nämlich aufgestaute Energie und versperrt den natürlichen Fluss. Ziel ist also es eine gewisse Ordnung in die eigene Wohnung zu bekommen, damit die positiven Energien wieder fließen können.

Inhaltsverzeichnis „Feng Shui – gegen das Gerümpel des Alltags“

Soweit die graue Theorie. Das Inhaltsverzeichnis gibt einen guten Überblick darüber, was den Leser erwartet. Hier ist gut erkennbar, dass auf folgende vier Bereiche näher eingegangen wird: Gerümpel, Die Räume, Ausmisten und Space Clearing.

  1. Gerümpel – Was ist das eigentlich?
  2. Die Räume – Wo sich Gerümpel überall versteckt
  3. Ausmisten – Wie man das macht
  4. Space Clearing – Die grundlegenden Schritte

Über die Autorin Karen Kingston

Karen Kingston ist schon seit mehr als 20 Jahren im Geschäft. Sie kann auf eine ganze Reihe Workshops über die richtige Anwendung von Feng Shui zurückblicken und ist international tätig. Ihr Steckenpferd ist das Thema „Space Clearing“. Unter „Die aussergewöhnliche Lust am Wegwerfen“ gibt es ein interessantes Interview mit Karen Kingston zu lesen. Mit ihrem Buch „Feng Shui – gegen das Gerümpel des Alltags“ schuf sie 2009 einen praktischen Ratgeber, der diese Herangehensweise näher erläutern soll.

Alle Buchdaten

  • Titel: Feng Shui gegen das Gerümpel des Alltags
  • Originaltitel: Clear Your Clutter With Feng Shui
  • Autor: Karen Kingston
  • Seitenanzahl: 208 Seiten
  • Verlag: rororo
  • ISBN: 3499625849

Fazit Buch „Feng Shui – gegen das Gerümpel des Alltags“

Sammeln, suchen, stapeln – oder Energien freisetzen? Das Buch zeigt mit einfachen Tipps, wie man sich von Altlasten befreien kann. Es hat dabei weniger mit „Feng Shui einrichten“ zu tun. Somit ist der Bezug auf Feng Shui auch nicht zwingend notwendig. Das Werk richtet sich an jedermann. Ebenfalls erhältlich: die Hörbuch-Variante. Ganz gleich welches Medium man wählt, das Buch bereichert den Interessierten wie von Zauberhand!

 

Weitere interessante Artikel zum Thema:

Pin It on Pinterest