Navigation

Feng Shui Apps – Teil 1: iPhone

Die fernöstliche Kunst des Feng-Shui hat mittlerweile auch Einzug gehalten auf Smartphones und Handys. In unserem zweiteiligen Beitrag „Feng Shui Apps“ stellen wir sechs Applikationen vor, die sich aktuell auf dem Markt befinden. Los geht es mit den iPhone-Varianten.

Großmeister Dr. Jes T.Y.Lim – Ihr persönliches Feng Shui für Zuhause und Unterwegs!

Feng Shui Apps (Foto: Gabriella88, Fotolia.com)

Feng Shui Apps (Foto: Gabriella88, Fotolia.com)

Der Name ist Programm, denn Großmeister Dr. Jes T.Y. Lim ist Profi des Qi-Mag Feng Shui. In der App wird altes taoistisches Wissen (Daoismus) vermittelt und mit der westlichen Kultur in Verbindung gebracht. Unter dem Punkt „Mein Feng Shui“ werden persönliche Berechnungen und Ansichten dargestellt. Diese basieren auf den vorher eingegebenen Daten, wie Geburtstag, Geschlecht und den Grundriss der Wohnung bzw. des Wohnhauses.

System: iPhone 3GS oder neuer
Sprachen: Deutsch, Englisch, Spanisch, Portugiesisch und Chinesisch
Besonderheiten: integrierte Kompassfunktion
Preis: 9,99 Euro

Feng Shui Bagua Map 1.0

Fengshui Spezialistin Tisha Morris schafft mit ihrer App ein simples aber nützliches Werkzeug, um den Energiefluss im Wohn- oder Arbeitsbereich zu optimieren. Die App stellt eine Ba Qua Karte bereit, die der Nutzer mit einer entsprechenden Innenaufnahme eines Raumes kombinieren kann. Anschließend erscheinen die neun Quadrate. Diese repräsentieren die unterschiedlichen Lebensaspekte.

System: iPhone mit OS 3.0 oder höher
Sprachen: Deutsch, Englisch
Besonderheiten: keine
Preis: 1,99 Euro

Feng Shui Decision

Die Applikation ähnelt sehr stark „Decision Maker“ und befasst sich mit Fengshui-relevanten Fragen. Antworten können mit Ja oder Nein gegeben werden. Basierend auf Ort, Zeit, Lage, Umgebungsgeräusche und Geburtsdatum des Nutzers generiert die App ein Analyse-Ergebnis. Eher eine Spielerei.

System: iPhone
Sprachen: Englisch
Besonderheiten: keine
Preis: 0,79 Euro

Quick Feng Shui

Die Lite-Version von „Quick Feng Shui“ enthält nur den Kompassmodus. Damit lassen sich Ba Gua Bereiche anzeigen. Die App nutzt die iPhone-interne Kompassfunktion des 3GS-Modells. Die Kaufversion beinhaltet hingegen noch eine so genannte „Doorway Method“, bei dem der entsprechende Raum in neun Quadrate (Ba Qua) aufgeteilt wird.

System: iPhone 3GS oder neuer
Sprachen: Chinesisch, Englisch
Besonderheiten: keine
Preis: kostenlos / 0,79 Euro

Feng Shui World Magazine

Das beliebte Magazin rund um das Thema „Feng Shui“ gibt es nun auch als App – kostenlos sogar. Auf dem iPhone oder auch auf dem iPad macht das Lesen so richtig Spaß. Wem es gefällt, kann die weitere Auflagen des Magazins auch gleich als Abo bestellen.

System: iPhone und iPad
Sprachen: Englisch
Besonderheiten: Abo möglich
Preis: kostenlos

Fly Star Feng Shui

Praktisch für alle, die unterwegs einen „Fliegenden Sterne“-Rechner und einen „Kua Zahl“-Rechner benötigen. Dazu lassen sich auch die monatlichen und jährlichen Sterne anzeigen. Eine deutsche Sprachversion liegt in der aktuellen Version (noch) nicht vor.

System: iPhone
Sprachen: Chinesisch, Englisch
Besonderheiten: keine
Preis: 7,99 Euro

 

Weitere interessante Artikel zum Thema:

Pin It on Pinterest